Das CCES-Projekt Mountland erhielt 2013 den «Award for Transdisciplinary Research» der Akademien der Wissenschaften Schweiz. Dies dokumentiert den Erfolg der derzeit acht laufenden inter- und transdisziplinären Forschungsprojekte des Kompetenzzentrums. Erfolgreich angelaufen ist 2013 auch das Projekt «EnviDat.ch», mit dem Umweltdaten von Forschungsinstitutionen und Bundesämtern gemanagt werden. Positiv entwickelt haben sich auch die Ausbildungsaktivitäten und der Dialog mit Zielgruppen ausserhalb der Wissenschaft. So konnten bereits erste praxisorientierte Masterarbeiten in Zusammenarbeit mit kantonalen Umweltschutzämtern abgeschlossen werden. Mit dem Abschluss erster gemeinsamer Bachelorarbeiten zur Visualisierung wissenschaftlicher Forschungsergebnisse im Klima- und Wasserbereich wurde eine erfolgversprechende Zusammenarbeit zwischen der ETH Zürich und der ZHdK gefestigt.