«Wir müssen unbequehme Fragen stellen.»

Frau Björnsen, Sie leiteten das Programm «Energy Change Impact». Gibt es Probleme mit alternativen Energieträgern? Die Umsetzung der Energiestrategie 2050 bedingt einen radikalen Umbau der heutigen...

«Wir modellieren die Energie-Stadt der Zukunft.»

Vom Kleinen ins Grosse. Vom Komplizierten ins Komplexe. Von der Architektur in die Bauphysik. Diesen wissenschaftlichen Pfad hat Kristina Orehounig beschritten. An der Technischen Universität Wien...

Die Coronakrise setzt erfinderische Energie frei

Von einem Fischmarkt in der zentralchinesischen Millionenstadt Wuhan breitete sich eine neuartige Atemwegserkrankung in Windeseile über den gesamten Globus aus. In der Schweiz rief der Bundesrat...
05. März 2021

Gender-Strategie 2021–2024

Der ETH-Bereich will das Geschlechterverhältnis in seinen Institutionen durch eine Erhöhung des Frauenanteils in Lehre und Forschung sowie in Führungspositionen verbessern. Die Gewährleistung der...

"Wir haben kein Energieproblem, wir haben ein CO2-Problem."

Herr Bach, die Mobilität ist ein entscheidender Faktor bei der Bewältigung der Klimakrise. Warum? Wenn wir bis 2050 eine CO2-neutrale Wirtschaft anstreben, dann heisst das primär: Wir dürfen...

Wissen, das allen zugutekommt

Der Homo Faber ist so etwas wie ein Schweizer Nationalheld. Einer der wenigen Ingenieure, die es in der Weltliteratur zu Ruhm gebracht haben. Damien C. Weber, Leiter der Protonentherapie am PSI, hat...

Cybersecurity, the Swiss way

Cybersecurity. Oder die Sicherheit im digitalen Raum, den man oft gar nicht mehr Cyberspace nennt, da er längst zum Alltäglichen gehört. Genau darin liegt auch das Problem: Teilweise haben die...

Der Spass am puren Denken

Und dann kommt Alessio Figalli zu seinem Büro im Hauptgebäude der ETH Zürich geeilt und entschuldigt sich auf italienisch-herzliche Weise für die zweiminütige Verspätung. Das Hemd frisch gebügelt,...

Mit Seewasser heizen und kühlen

Bereits 1938 wurde das Zürcher Rathaus mit Wärme aus der Limmat geheizt. Heute liefern vier Seewasserverbunde rund ums Zürcher Seebecken Wärme und Kälte für umliegende Bauten; der Genfersee ist...

Strom in Gas speichern

Auf dem Gelände des Paul Scherrer Instituts (PSI) in Villigen steckt die Energiezukunft in sechs weissen Containern, die auf einer Plattform namens «ESI», kurz für «Energy System Integration»,...